www.istrup.de

Im Kulturland Kreis Höxter

Projekt DZD (Dorf.Zukunft.Digital)

30 Dörfer im Kreis Höxter, darunter auch unser Dorf Istrup, haben sich mutig auf den Weg gemacht, um die Zukunft ihrer Heimat zu sichern. Einige von ihnen sind 1 000 Jahre alt, was aber nicht heißt, sie leben hinter dem Mond. Ganz im Gegenteil: Die Dorfgemeinschaften wollen Traditionen bewahren, sich aber gleichzeitig dem Neuen öffnen. Sie wollen die Chancen der Digitalisierung pragmatisch nutzen, um smarte Lösungen für den demografischen Wandel zu erproben. Damit zeigen sie exemplarisch auch für alle Regionen innovative Wege auf, wie gleichwertige Lebensverhältnisse auf dem Land geschaffen werden können und die digitale Transformation gelingen kann.

Ansprechpartner für Istrup sind:

  • Benedikt Gadzinski & Stefan Weskamp (Dorf-Digital-Lotsen)
  • Karsten Böddeker & Michael Richard, Monika & Josef Vogt (DZD-Kümmerer)

Nachfolgend findet Ihr wichtige Informationen zum Projekt:

  • Detaillierte Projektbeschreibung (Projektleiterin Heidrun Wuttke aus Höxter)
    Hier findet Ihr auch die Aufgabenbeschreibungen der Dorf-Digital-Lotsen und der DZD-Kümmerer
  • Dorfbesuch in Istrup am 22.10.2020