www.istrup.de

Im Kulturland Kreis Höxter

Aktuelles

„Pilz“ lädt zum Verweilen und Rasten ein

 Istrup.  Der Unterstand für Wander- und Naturfreunde (im Sprachgebrauch „Pilz“ genannt) zwischen Herste, Istrup und Schmechten lädt mit einer Sitzgruppe zum Verweilen und Rasten ein.
Der „Pilz“  steht direkt am Rundwanderweg und bildet den Mittelpunkt zwischen den drei Ortschaften Herste, Istrup und Schmechten.
Dieser Unterstand ist noch einmal mit einer Dachabdichtung versiegelt worden, damit der Erhalt des Unterstandes möglichst lange gewährt werden kann.

„Der Bezirksausschuss Istrup bedankt sich noch einmal bei allen Spendern, die zu der Erstellung des Pilzes beigetragen haben“, sagt Bezirksausschussvorsitzender Tobias Gadzinski.
Dies seien besonders die Firma  Allerkamp – Lücking,  das Sägewerk Istrup, das Ausbildungszentrum Istrup und Dachdeckerei Michael Gadzinski gewesen.

 

Pilz 2015

 

 

 

 

 

 

 

 Zurck zur bersicht