www.istrup.de

Im Kulturland Kreis Höxter

Aktuelles

Ideen Forum wartet auf Inhalt, Vorschläge und Mitarbeit der Bürger willkommen
Kummerkasten-1

Frische Ideen und Anregungen, zur Gestaltung des Dorflebens, aus der Gemeinde wünscht sich der Bezirksausschuss Istrup.
Damit sich jeder einbringen kann, wurde vor kurzem ein Briefkasten neben dem Aushangkasten an der Istruper Straße aufgehängt.
Klaus Zwirnlein fertigte das schöne Stück aus Holz und spendete es für diesen guten Zweck.
Aus den besten Vorschlägen erfolgt Ende des Jahres eine Prämierung. Hierzu spendiert die ortsansässige Bäckerei Gieffers eine Torte.
Es ist egal, wie jemand seine Wünsche auf einem Blatt notiert, wertvoll sind alle Vorschläge.
„Für Rückfragen wäre es gut, sie mit einem Absender zu versehen“, so Tobias Gadzinski, Vorsitzender des Bezirksausschusses Istrup, dies sei aber nur ein Wunsch.
Der Bezirksausschuss freut sich über große Teilnahme der Bevölkerung.

Kummerkasten-2

 

 

 

 

 

 

 

 Zurck zur bersicht